11. Juni 2012

Gartenfest in Hanau-Wilhelmsbad

Am letzten Wochenende war...
von Donnerstag bis Sonntag...
das Gartenfest in Hanau-Wilhelmsbad.
Das ist bei uns gleich um die Ecke... wie wir sagen.

Dieser Park nennt sich offiziell "Staatspark I Hanau-Wilhelmbad" .

Ein sehr alter Park aus dem 18. Jahrhundert... bis heute noch fast im ursprünglichen Zustand erhalten. Mit tollen, alten Gebäuden und vielen kleinen Parkbauten im Stil englischer Landschaftsgärten. Ein prächtiges Gartenanwesen aus der Zeit um 1785... von 
Landgraf Wilhelm IX. von Hessen-Kassel erbaut.
In den Haupt-und Nebengebäuden sind auch das Hessische Puppenmuseum und das Comödienhaus Hanau untergebracht.



Wen es interessiert...
hier könnt Ihr Näheres erfahren:
























Hiervon habe ich ein paar nette Bilder mitgebracht.
Am Samstag war das Wetter ja wirklich trocken...
und... ab und zu schaute doch wirklich die Sonne hervor.
Da hat Cappucchino + Erdbeerkuchen zwischendrin... 
doppelt so gut geschmeckt... lach!

Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Anschauen... 
und... solltet Ihr auch mal machen,
wenn bei Euch in der Nähe ein solches Angebot ist.
Macht wirklich Spaß...
und ist auch eine nette Freizeit-Gestaltung!!!



Wünsche Euch eine schöne Woche

Monika


Kommentare:

sirkkis hat gesagt…

Hurmaavia kuvia ja niin paljon katsetavaa. Ihastuin niihin sinisiin kissankelloihin ja samassa telineessä oli muitakin kellokukkia, hurmaavia.

BiWuBär hat gesagt…

... aber auch ein Frontalangriff auf die Geldbörse (LOL). Zum Glück sind derartige Dinge dann wieder sooo teuer, dass sich die Frage nach dem Nachhausetragen zumindest für uns gar nicht mehr stellt. Aber Anschauen macht ja auch Spaß! Vielen Dank für die schönen Bilder.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Craftland hat gesagt…

Der Park ist ja wirklich traumhaft schön. Und so viele Kunsthandwerkerstände. Solche Ausflüge liebe ich auch. Die Blumenelfen aus Ton sehen ja allerliebst aus.
Vielen Dank für die schönen Bilder.
Liebe Grüße Craftland